Ein Mann mit geschlossenen Augen in einer Yoga-Pose, seine Hände in einer Geste des Gleichgewichts und der Konzentration vor seinem Herzen, was auf die tiefe Verbindung und Ruhe hinweist, die in einer Yin-Yoga-Ausbildung gelehrt wird.

Erlebe einen Abend der spirituellen Tiefe

Unkonventioneller Satsang für Yogis und Yogalehrer

Tauche ein in die Essenz der spirituellen Praxis

 mit unserem einzigartigen Satsang-Abend.

Geleitet von Jan Wolk in der Sivananda Tradition, bieten wir eine unvergleichliche Gelegenheit, durch Meditation, Kirtan und tiefgehende Lehren innere Ruhe und Einsicht zu finden. Besonders für YogalehrerInnen und Yoga-Praktizierende geeignet, die den spirituellen Aspekt ihrer Praxis vertiefen möchten.

Ablauf des Abends:

  • 20-45 Minuten geführte Meditation: Starte den Abend mit einer beruhigenden Meditation, die dir hilft, zur Ruhe zu kommen und dich zu zentrieren. Hier kannst du den Alltag loslassen und deinen Geist zur Ruhe bringen.
  • Kirtan: Jaya Ganesha: Lass dich von der kraftvollen Energie gemeinsamer spiritueller Gesänge tragen. Das Singen von Kirtans reinigt das Herz und führt zu tiefer innerer Freude.
  • Singen von Bhajans: Genieße Devi Bhajans, Rama Bhajans, Krishna Bhajans und Shiva Bhajans. Jeder Bhajan hat seine eigene Geschichte und Schwingung, die uns in verschiedenen Aspekten unseres Lebens inspiriert.
  • Lesung: Vertiefe dein Wissen durch inspirierende Texte und Weisheiten. Unsere Lesungen sind sorgfältig ausgewählt, um sowohl dein Herz als auch deinen Geist zu berühren.
  • Friedensgebet und universelles Gebet: Verbinde dich mit universellen Wahrheiten und Frieden. Diese Gebete helfen uns, die Einheit in der Vielfalt zu erkennen.
  • Arati (Lichtzeremonie): Nimm an einer erleuchtenden Lichtzeremonie teil, die symbolisch für das Verbrennen von Negativitäten steht. Arati ist ein Ritual, das Dunkelheit vertreibt und uns daran erinnert, dass wir Licht in die Welt bringen können.
  • Prasad (heilige Speise): Teile die gesegnete Nahrung als Zeichen der spirituellen Gnade und Gemeinschaft. Prasad ist nicht nur Nahrung, sondern eine Form des Segens, die wir miteinander teilen.

Über uns:

Wir sind ein engagiertes Team von Yogalehrern und spirituellen Praktikern, die sich der Verbreitung der Lehren von Swami Sivananda verschrieben haben. Unser Ziel ist es, eine Plattform für spirituelles Wachstum und Gemeinschaft zu schaffen. Unsere Herangehensweise ist unkonventionell und frei von religiösen Dogmen, was uns von vielen anderen Angeboten unterscheidet. Wir sind bekannt dafür, Spiritualität mit einem Augenzwinkern und einer guten Portion Humor zu vermitteln – denn wer sagt, dass spirituelles Wachstum immer ernst sein muss?

Unsere Veranstaltung ist einzigartig, weil wir Spiritualität auf eine unkonventionelle, undogmatische Weise vermitteln. Bei uns steht das persönliche Erleben und die individuelle spirituelle Entwicklung im Vordergrund. Hier darfst du lachen, dich selbst nicht zu ernst nehmen und dennoch tief in die spirituellen Weisheiten eintauchen.

Satsang in Hamburg

"Sat" heißt Wahrheit, "Sanga" heißt zusammenkommen.

Ab dem 24.06.2024 findet der Satsang in einem 2-wöchentlichen Rhythmus in Hamburg im Soulspaces von Lisa statt und startet um 20:00 Uhr. Meist geht das offizielle Programm bis 22 Uhr. Änderungen werden immer hier auf dieser Seite bekannt gegeben.

Nach dem offziellen Teil ist noch genug Zeit für einen Austausch, für Fragen, für Verbindung oder manchmal auch für etwas Exstatic Dance. Neugierig?

Anmeldung

Sichere dir jetzt deinen Platz für diesen inspirierenden Abend.

Wir freuen uns darauf, dich im Satsang willkommen zu heißen!​

Deine Fragen helfen mir!

Telefon

+49 157 884 53934

Adresse

Volksdorfer Str. 21 22081 Hamburg

Socials